Zeitmessung

Die Zeitmessung erfolgt durch einen an der Startnummer befestigten Chip. Es wird die Nettozeit gemessen. Die Rangierung des Tagessieges erfolgt nach effektivem Zieleinlauf.

Den Chip erhalten Sie mit Ihrer Startnummer in der Startnummernausgabe. Er muss nach dem Zieleinlauf wieder abgegeben werden. Nicht abgegebene Chips werden mit CHF 50.00 in Rechnung gestellt.

Die Zeitmessung übernimmt die Firma Datasport AG.